Medien

Medienmitteilung vom 20. November 2017: 
Digitalisierung: Ein Rentner fragt nach

Rentner Werner Huber

Logo
logo-tinkla_schwarz
.png

Teamfoto

Tanja Huber, Karin Friedli, Thomas Mauch, Olivia Menzi, Antonella del Grosso und Michael Eugster (v.l.n.r.)
.png (1000 x 667 px)

Karin Friedli
tinkla Ansprechperson: Karin Friedli
.jpg

Olivia Menzi
tinkla Ansprechperson: Olivia Menzi
.jpg

Tanja Huber
tinkla Ansprechperson: Tanja Huber
.jpg

Thomas Mauch
tinkla Ansprechperson: Thomas Mauch
.jpg

Michael Eugster
tinkla Ansprechperson: Michael Eugster
.jpg

Antonella Del Grosso
tinkla Ansprechperson: Antonella Del Grosso
.jpg

Archiv

    In eigener Sache: Wir hören auf.

    Nach 1214 Tagen, an die 100 spannenden Kundenprojekten, über 20 Events mit Kundinnen und Freunden und geschätzten 3878 Tassen Kaffee wird die tinkla GmbH per 31. Mai 2018 ihren bisherigen Betrieb einstellen. Mehr dazu im Blog: Die einzige Konstante ist die Veränderung
     
    Danke an alle, die uns in dieser Zeit ihr Vertrauen geschenkt haben; wir freuen uns auf neue Abenteuer und auf ein Wiedersehen!