Karin Friedli

Karin Friedli
E-Mail: karin.friedli@tinkla.com
Tel: +41 78 626 02 30

Inhaberin

Geboren 1977, im Digital Business seit 2005.

Ich mache gerne Dinge besser. Damit meine ich: besser als bisher, aber auch besser als das übliche Blabla. Dazu höre ich gut zu und stelle viele Fragen – auch die schwierigen.

Ob für Ihre Content Strategie, die Integration von on- und offline Kommunikation oder im Service Design: Ich arbeite an Lösungen, die nicht nur auf dem Papier funktionieren, sondern auch im echten Leben.

Unternehmerin und Beraterin für digitale Kommunikation, Content Strategie und -Experience; Erwachsenenbildnerin SVEB, Prüfungsexpertin HWZ/Textakademie, im Vorstand von TEDxZurich, Genossenschaftsrätin bei Project R

früher:
Kaufmännische Ausbildung in Hotellerie & Gastronomie, Corporate Publisher FH, Leitung Messen & Events bei Swissmilk, Marketingkommunikation bei SBB, Weiterbildungsmarketing bei der Universität Bern, über 10 Jahre Erfahrung auf Agenturseite in Beratung und Konzeption sowie inhaltliche und technische Projektleitung


Referenzen von Karin

  • Erarbeiten der Social-Media-Strategie für eine Non-Profit-Organisation

    Die Schweizerische Bibliothek für Blinde, Seh- und Lesebehinderte SBS ist eine Spezialbibliothek; sie macht Bücher, Musiknoten, Filme und Spiele für Menschen mit eingeschränkter Wahrnehmung zugänglich. Im Rahmen der strategischen Beratung wurden Handlungsfelder im Kontext mit Social Media evaluiert, mit den übergeordneten Zielen der Organisation abgeglichen und eine Grundlage für die zukünftigen Aktivitäten geschaffen. Weiterlesen

  • 13 produktive Content Productions Days in Zürich und Bern

    13 Veranstaltungen in Zürich und Bern mit insgesamt rund 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, das ist die numerische Bilanz der Content Production Days von tinkla. Das vom Content Marketer Dave Hertig erdachte und in Partnerschaft durchgeführte Format hat sich zu einer etablierten Grösse im Kalender zahlreicher Kommunikationsprofis etabliert. Weiterlesen

  • Überarbeitung der Video-Marketing-Strategie

    Video-Inhalte sind für Mettler Toledo seit Jahren ein wichtiges Instrument in der B2B-Kommunikation. Wir haben für den weltgrössten Hersteller von Wägesystemen eine neue, konzernweite Strategie für den Einsatz von Bewegtbild erarbeitet. Weiterlesen

  • Ausbildungsreihe Social Selling und Personal Branding

    Im Rahmen der Social-Selling-Initiative von Swisscom Enterprise Customers waren wir für Konzeption und Umsetzung der Ausbildungsangebote verantwortlich. Weiterlesen

  • Swiss E-Commerce Award: Live-Berichterstattung auf Social Media

    500 Besucher und Besucherinnen machen den Swiss E-Commerce Award zu dem jährlichen Highlight für E-Commerce-Enthusiasten. Für den Anlass haben wir die Live-Berichterstattung auf allen Online-Kanälen übernommen und so dem Anlass zu Sichtbarkeit verholfen. Weiterlesen

  • Analyse der Foren und Empfehlung zum weiteren Vorgehen

    Mit swissmom.ch und wireltern.ch besitzt die AZ Management Services AG zwei grosse Plattformen im Special-Interest-Bereich von Elternschaft und Kindererziehung. Ein Expertenreview von tinkla hat die Verantwortlichen darin unterstützt, Optimierungspotenzial zu identifizieren und Grundlagen für künftige strategische Entscheidungen zu erarbeiten. Weiterlesen

  • Review der Leadprozesse

    Mit dem Ziel, neue Kontakte zu generieren, unterhalten 17 Kantonalbanken gemeinsam das Immobilienportal newhome.ch. Wir haben für newhome.ch die Prozesse zur Lead-Generierung untersucht und Vorschläge zur Optimierung erarbeitet. Weiterlesen

  • Ausbildungsreihe Digitale Kommunikation

    Gemeinsam mit dem Führungsteam von Communication & Strategic Marketing der Swiss Life-Gruppe sind wir der Frage nachgegangen, wie digitale Unternehmenskommunikation in Zeiten sozialer Medien aussehen kann. Weiterlesen

  • Strategieprozess & Umsetzungsbegleitung

    Die Basler Kantonalbank stellt sich in den Dienst der Region Basel und ihrer Menschen. Als Universalbank deckt sie das gesamte Bedürfnisspektrum ab, sei es für Privat- oder Firmenkunden, KMU oder Institutionen. Ziel des gemeinsamen Projekts war die Erarbeitung einer grundlegenden Strategie für die zukünftigen Aktivitäten in den Social Media sowie die Evaluation der dazu nötigen Strukturen und Tools. Weiterlesen