Tanja Huber

Tanja Huber
E-Mail: tanja.huber@tinkla.com
Tel: +41 44 533 59 56

Über Tanja Huber, verfasst von Roger Hausmann:

Tanja überlegte lange, ob sie den Schritt wagen sollte. Heute ist sie froh, ja zu tinkla gesagt zu haben: «Ich arbeite mit Freunden, fühle mich pudelwohl und habe viel gelernt».

Sie konzipiert Content-Strategien, ist für die Kunden-Communities verantwortlich und hält als Projektleiterin die Fäden in der Hand. Und falls ausnahmsweise etwas nicht laufen sollte wie gewohnt, springt sie ein und löst das Problem.

Tanja interessiert sich für Sport, besonders den FC St. Gallen, und verbringt gerne Zeit am Wasser, am liebsten an ihrem Bodensee. In Zürich kennt sie dafür jedes Lokal, das ein anständiges Frühstück serviert.


Referenzen von Tanja

  • 13 produktive Content Productions Days in Zürich und Bern

    13 Veranstaltungen in Zürich und Bern mit insgesamt rund 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, das ist die numerische Bilanz der Content Production Days von tinkla. Das vom Content Marketer Dave Hertig erdachte und in Partnerschaft durchgeführte Format hat sich zu einer etablierten Grösse im Kalender zahlreicher Kommunikationsprofis etabliert. Weiterlesen

  • Social-Media-Audit für die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich

    Das Social-Media-Konzept der EKZ sieht ein jährliches Audit vor, um die Zielerreichung und Aktualität der beschlossenen Massnahmen zu überprüfen. tinkla wurde beauftragt, den Audit für das Jahr 2017 durchzuführen. Weiterlesen

  • Facebook-Konzept für den Verein BVG Auskünfte

    Der Verein BVG Auskünfte ist eine Organisation, deren Mitglieder an sogenannten Beratungsabenden ehrenamtlich Auskünfte über die die berufliche Vorsorge erteilen. Im Zuge der Weiterentwicklung wurde entschieden, online eine zusätzliche Anlaufstelle zu schaffen. tinkla hat das Team bei der Erarbeitung der konkreten Ziele, einer passenden Inhaltsstrategie für Facebook sowie dem Setup von Tools und Prozessen unterstützt. Weiterlesen

  • Erarbeiten und Umsetzungsbegleitung einer Social-Media-Strategie

    Die Tavolago AG ist mit 12 Betrieben eines der grössten Gastronomieunternehmen in der Zentralschweiz. tinkla hat für die Tavolago AG eine Social-Media-Strategie ausgearbeitet und sie bei der Umsetzung begleitet. Weiterlesen

  • Lernvideos «Social-Media-Marketing für Athleten»

    Die Sponsoren des Schweizer Skiverbandes Swiss-Ski erwarten, dass die Athleten sie in ihre Social-Media-Kommunikation einbinden und sie von ihrer Reichweite und dem positiven Image profitieren lassen. Swiss-Ski hat deshalb tinkla beauftragt, ein entsprechendes E-Learning-Video zu konzipieren und umzusetzen. Weiterlesen

  • Social-Media-Schulung der Swiss-Ski Athleten

    Im Auftrag von Swisscom (Schweiz) AG, dem Verbandssponsor von Swiss-Ski, haben wir Ski-Athletinnen und -Athleten zu den Themen Social Media und Influencer Marketing ausgebildet. Weiterlesen

  • Durchblick schaffen: Social-Media-Marketing-Seminar für unabhängige Optikergeschäfte

    Die Opticoach GmbH bietet innovative Services für unabhängige Augenoptiker - vom gemeinsamen Einkauf über Schulung bis hin zu Marketing- und Kommunikationsdienstleistungen. Im Rahmen der OptiAcademy haben wir für Opticoach ein praxisorientiertes Seminar zum Thema Social-Media-Marketing konzipiert und realisiert. Weiterlesen

  • Beziehungspflege mit Newsletter

    Der Messeveranstalter Exhibit & More informiert Aussteller und Besucher der Fachmesse SICHERHEIT zweiwöchentlich über Neuigkeiten aus der Sicherheitsbranchen. Dazu wird per E-Mail-Newsletter ein Medienspiegel versandt, der eine Auswahl der relevanten Branchennews vermittelt. Weiterlesen

  • Ad interim Projektleitung Social Media

    Die Privatklinikgruppe Hirslanden ist seit einigen Jahren auf Facebook, Twitter und Youtube präsent und kommuniziert rund um die Themen Medizin, Karriere, Baby und Lifestyle. Nachdem der Projektleiter Social Media das Unternehmen verlassen hat, stellten wir die Kontinuität der Kommunikation bis zum Stellenantritt der Nachfolgerin sicher und haben die Redaktionsplanung sowie das Monitoring der Communities ad interim übernommen. Zudem stehen wir der neuen Projektleiterin über ihre Einarbeitungszeit hinaus beratend und unterstützend zur Seite. Weiterlesen

  • Ausbau Community-Aktivitäten und Konzeptunterstützung

    Der Migros-Genossenschafts-Bund ist die Dachorganisation der Migros-Gruppe und repräsentiert sie gegen aussen. In dieser Rolle nimmt der MGB verschiedene Funktionen wahr, unter anderem die Markenkommunikation und die Unterstützung der Kundinnen und Kunden. tinkla hat über zweieinhalb Jahre hinweg aktiv die Community-Aktivitäten des MGB unterstützt. Weiterlesen

  • Strategieprozess & Umsetzungsbegleitung

    Die Basler Kantonalbank stellt sich in den Dienst der Region Basel und ihrer Menschen. Als Universalbank deckt sie das gesamte Bedürfnisspektrum ab, sei es für Privat- oder Firmenkunden, KMU oder Institutionen. Ziel des gemeinsamen Projekts war die Erarbeitung einer grundlegenden Strategie für die zukünftigen Aktivitäten in den Social Media sowie die Evaluation der dazu nötigen Strukturen und Tools. Weiterlesen

In eigener Sache: Wir hören auf.

Nach 1214 Tagen, an die 100 spannenden Kundenprojekten, über 20 Events mit Kundinnen und Freunden und geschätzten 3878 Tassen Kaffee wird die tinkla GmbH per 31. Mai 2018 ihren bisherigen Betrieb einstellen. Mehr dazu im Blog: Die einzige Konstante ist die Veränderung
 
Danke an alle, die uns in dieser Zeit ihr Vertrauen geschenkt haben; wir freuen uns auf neue Abenteuer und auf ein Wiedersehen!