Wir haben gedruckt und ihr kriegt kostenlos einen nützlichen Schreibblock

Online-Texte verfassen wird noch einfacher: Unser Arbeitsblatt für die Planung und das Entwerfen von Texten gibt es nun als Papierblock.

Schreibblock auf Holztisch

Oft nehmen es uns die Leute nicht ab, dabei sagen wir es immer wieder: Wir drucken gerne. Auf Papier, ganz altmodisch in zwei Dimensionen. Unternehmenskommunikation ist heute und wird in Zukunft noch viel mehr digital. Das lässt Raum, das Papier für schöne und nützliche Dinge einzusetzen. Das Budget geht nicht mehr für Unternehmensbroschüren oder Briefpapier drauf.

Content Marketing und Drucksachen – kein Widerspruch

Also haben wir gleich nach der Gründung firmeneigene Notizbücher produziert und sehr hübsche Karten für Geburtstagswünsche und Feriengrüsse gedruckt. Seit Januar 2016 haben wir unsere Fotografie-Monatskarten «Bilder erzählen Geschichten». Die verschicken wir etwa mit Rechnungen – mit der Absicht, unseren Kunden und Kundinnen selbst beim Öffnen der Rechnungen ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern. Inzwischen sind wir bei Nummer 9, am Jahresende werden wir eine kleine Kollektion daraus machen.

Wir stellen vor: unser Schreibblock

Seit einigen Tagen liegt unser jüngstes Print-Produkt im Regal: Wir haben einen Schreibblock produziert. Nicht einen normalen Schreibblock mit Häuschen oder Linien. Vielmehr haben wir die Arbeitshilfe zum Verfassen von Online-Texten von den kreativen Köpfen der Vaudeville Studios illustrieren lassen, haben das Ganze gedruckt und geben es nun als Schreibblock mit 25 Blatt ab. Dieses Arbeitsblatt haben wir erstmals im Rahmen unseres E-Mail-Kurses «Online-Texte verfassen» publiziert. Es hilft beim Planen und Entwerfen von Artikeln und umfasst alle Schritte vor dem eigentlichen Schreiben. Es hilft, den häufigsten Fehler zu vermeiden: zu früh mit dem Schreiben zu beginnen.

Wenn du gerne einen Block hättest: Wir schicken dir gerne einen. Kostenlos, natürlich, wir brauchen bloss deine Postanschrift:

(Deine Adresse benötigen wir für den Versand, nicht für Werbung oder sowas.)

* Pflichtfeld

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Im Online-Marketing auf den Kundennutzen abzielen – Onlinekommunikation

Schreibe einen Kommentar


In eigener Sache: Wir hören auf.

Nach 1214 Tagen, an die 100 spannenden Kundenprojekten, über 20 Events mit Kundinnen und Freunden und geschätzten 3878 Tassen Kaffee wird die tinkla GmbH per 31. Mai 2018 ihren bisherigen Betrieb einstellen. Mehr dazu im Blog: Die einzige Konstante ist die Veränderung
 
Danke an alle, die uns in dieser Zeit ihr Vertrauen geschenkt haben; wir freuen uns auf neue Abenteuer und auf ein Wiedersehen!